Willkommen im Drachenland mit den Orten Furth im Wald, Arnschwang, Neukirchen b.Hl.Blut und Eschlkam.


       Karte Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Willkommen im Waldmünchner Urlaubsland mit den Orten Waldmünchen, Rötz, Tiefenbach, Treffelstein, Schönthal und Gleißenberg.


        Waldmünchner Urlaubsland Übersicht

Willkommen im Drachenland mit den Orten Furth im Wald, Arnschwang, Neukirchen b.Hl.Blut und Eschlkam.


       Karte Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Willkommen im Waldmünchner Urlaubsland mit den Orten Waldmünchen, Rötz, Tiefenbach, Treffelstein, Schönthal und Gleißenberg.


        Waldmünchner Urlaubsland Übersicht

Fanny und Beppi beim Freilichtfestspiel "Trenck der Pandur"

Drache Fanny ist zu Besuch bei ihrem Freund, dem Beppi in der Räuberhöhle Waldmünchen und schon ganz aufgeregt, weil sie am Abend noch viel vorhaben.

Fanny: Mensch Beppi, ich bin schon so gespannt, wie es heute Abend wird. Ich freu mich schon riesig auf Euer Freilichtfestspiel „Trenck der Pandur“. Aber erzähl doch noch ein bisschen etwas darüber, damit ich mir vorstellen kann, wie´s wird.

Beppi: Oh Fanny, sei doch nicht so neugierig. Du bist ja heute hautnah dabei und kannst miterleben, wie toll unser Festspiel ist.

Fanny: Aber ein kleines bisschen kannst Du mir schon verraten!

Beppi: Ok, weil Du es bist. Das Spiel handelt von Pandurenoberst Freiherr von der Trenck, der 1742 mit seinen Panduren Waldmünchen belagert hat.

Fanny: Wirklich belagert?

Beppi: Ja klar. Und die Waldmünchner wollten natürlich ihre Stadt verteidigen.

Fanny: Und haben sie das geschafft?

Beppi: Mann Fanny, da musst Du heute schon genau aufpassen, dann weißt Du wie´s ausgeht. Auf jeden Fall ist das Spiel total atemberaubend - es gibt Lagerfeuer, Kanonenschüsse, wahnsinnig viele Pferde und Kutschen…

Fanny: Oh, viele Pferde find ich schon mal toll!

Beppi: Glaub mir, es wird Dir auf jeden Fall gefallen. Und dann kannst Du Dir auch gleich den Termin für unser Pandurenlager vormerken. Da gehen wir nämlich heuer auch gemeinsam hin!

Fanny: Alles klar. Das machen wir. Aber heute geht´s erst mal zu „Trenck der Pandur“!

Am Abend!

Beppi: So und jetzt hab ich noch eine Überraschung für Dich.

Fanny: Toll. Du weißt ja, ich liebe Überraschungen. Welche denn?

Beppi: Bevor wir aufs Festspiel gehen, bekommst Du sogar noch einen Blick hinter die Kulissen von „Trenck der Pandur“!

Fanny: Wow, treff ich dann die Schauspieler?

Beppi: Nicht nur das. Wir können sogar die Originalkostüme sehen und vielleicht dürfen wir auch etwas probieren. Komm einfach mit.

Fanny: Bekomm ich dann das Kostüm der Hauptdarstellerin?

Beppi: Aha, Du willst die „Kathy“ sein. Kein Problem. Und dann hol ich mir einen Säbel und den Hut von Trenck. Dann sind wir das perfekte Paar und können ein Foto als „Trenck und Kathy“ machen!

Teilen:

Aktuelle Wetterlage

© wetter.net