Willkommen im Drachenland mit den Orten Furth im Wald, Arnschwang, Neukirchen b.Hl.Blut und Eschlkam.


       Karte Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Willkommen im Waldmünchner Urlaubsland mit den Orten Waldmünchen, Rötz, Tiefenbach, Treffelstein, Schönthal und Gleißenberg.


        Waldmünchner Urlaubsland Übersicht

Willkommen im Drachenland mit den Orten Furth im Wald, Arnschwang, Neukirchen b.Hl.Blut und Eschlkam.


       Karte Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Willkommen im Waldmünchner Urlaubsland mit den Orten Waldmünchen, Rötz, Tiefenbach, Treffelstein, Schönthal und Gleißenberg.


        Waldmünchner Urlaubsland Übersicht

Landestormuseum mit Drachenmuseum

Landestormuseum in Furth im Wald

Die Sanierung des Further Stadtturms startet!

Nachdem der Turm ein erheblicher Teil unseres Museums ist, wird das Landestormuseum/Drachenmuseum am Schloßplatz ab dem 29.08. bis voraussichtlich zu den Weihnachtsfeiertagen 2016 geschlossen sein.

Landestormuseum Furth im Wald
Der Stadt Furth im Wald kommt, durch ihre unmittelbare Lage an der Landesgrenze, eine Mittlerfunktion zwischen Bayern und Böhmen zu, dies soll auch der Name "Landestormuseum" ausdrücken. Untergebracht ist das Museum in den Räumen des ehemaligen Spitals und im Anbau des Stadtturmes – dem Wahrzeichen der Stadt. Auf einer Ausstellungsfläche von mehr als 1000 qm beherbergt es neben Sammlungen zu Vor- und Frühgeschichte, Grenzgeschichte, religiöse Volkskunst, Hinterglasbildern sowie bäuerlichem und bürgerlichem Leben in der Stadt auch mehrere Spezialsammlungen:

Erstes Deutsches Drachenmuseum
Mythologie der Drachen, Drachen und Drachentöter, Geschichte des "Further Drachenstichs", des ältesten, deutschen Volksschauspiels. Sonderausstellungen im Georgensaal.

Heimatkreismuseum Bischofteinitz
Volkskundliche Sammlungen der Heimatvertriebenen aus dem Kreis Bischofteinitz.

Glas und Glasstraße
Glasgeschichte der Region und Sonderausstellung ausgewählter Betriebe entlang der Glasstraße.


Teilen: